School for Being

Schule für Achtsamkeit, Bewusstsein und Meditation

Ausbildung Bewusstseinstrainer*in

In der 3-jährigen Ausbildung Bewusstseinstrainer*in wird dir vermittelt, andere Menschen dabei zu unterstützen, inneren Frieden und Freiheit zu finden. Zuerst wirst du jedoch lernen deine eigenen schmerzhaften emotionalen Zustände wahrzunehmen und zu transformieren. Denn deine Achtsamkeitspraxis, deine Stabilität und dein Glück sind die Basis für die Vermittlung. Im nächsten Schritt wendest du dieses Wissen bei anderen an. In diesen drei Jahren lernst du Achtsamkeitskurse anzuleiten, die inneren Muster von anderen Teilnehmer*innen zu erkennen und ihnen dabei zu helfen, ihre schwierigen Zustände wieder zu verlassen.

Achtsamkeit – innere Beobachtung – Bewusstseins–Räume – The Work

Ausbildung Bewusstseintrainer*in: Inhalte | Termine | Kosten
Ausbildung

Team

Joycelen
Joycelen Ujara
Das Studium der Sozial­psychologie (B.A.), der Erziehungs­wissen­schaften (M.A.) und Gender Studies (M.A.) führten Joycelen für viele Jahre ins Bildungs- und Qualitäts­management. Seit ihrer Ausbildung zur Atem- und Bewusstseinstrainerin ist sie als Bewusstseinstrainerin und Coach (DGfC) tätig.
Georg
Georg Lolos
Achtsamkeit – Bewusstsein – Meditation

Wer spricht da gerade?

Georg Lolos