Ausbildung Bewußtseinstrainer*in

Schule für Achtsamkeit, Bewusstsein und Meditation
Ausbildung

Inhalte der Ausbildung

Wir lernen durch Erfahrung. Deswegen ist die eigene tägliche Praxis die Basis für den School for Being Bewusstseinstrainer*in.

In drei Jahren wird erlernt:

1. Deine Beobachtung zu schärfen für die eigenen Gedanken, Emotionen und Körperempfindungen, um schwierige emotionale Zustände in dir zu erkennen.
2. Diese emotionalen Zustände und Muster aufzulösen, um mehr Freiheit zu erlangen.
3. Andere Menschen bei der Ausrichtung in einen neuen Bewusstseins-Zustand zu begleiten durch:
– die Vermittlung von Achtsamkeit und Meditation in Kursen.
– die Stärkung der inneren Beobachtung.
– das Hinterfragen von Gedanken und Glaubenssätzen mit TheWork nach Byron Katie.
– die Begleitung atemtherapeutischer Prozesse und dem „Prinzip Innere Kindarbeit“.

Das Training findet an acht Wochenenden im Jahr statt. Wir vermitteln die Inhalte in der Gruppe mit allen 3 Jahrgängen, in Kleingruppen oder in der Einzelarbeit.
Austauschsitzungen mit anderen Teilnehmer*innen ausserhalb des Trainings und evtl. Einzelsitzungen bei einem/ einer Trainer*in sind Voraussetzungen.

Weitere Angebote

Termine

12. – 15. Mai – Gut alte Heide
18./19. Juni – Köln
18. – 21. August – Gut alte Heide 

Online oder Vorort

Dauer: 3 Jahre

Beginn neues Ausbildungsjahr

22./23. Oktober – Schnupperwochenende in Köln

02. – 04. Dezember – Gut alte Heide

21./22. Januar – Köln

25./26. Februar – Zoom

25./26. März – Köln

12. – 14. Mai – Kloster Schweinheim

17./18. Juni – Zoom

24. – 27. August – Kloster Schweinheim

 

Kosten

Jedes Ausbildungsjahr beinhaltet acht Wochenenden (180 h/Jahr). Verpasste Wochenenden können nachgeholt werden.

1. Jahr 3.100,- Euro inkl. Schnuppertraining (Kosten für das Schnuppertraining: €310)

2. & 3. Jahr 3.100,- pro Jahr

An 3 Terminen im Jahr sind wir in Seminarhäusern außerhalb von Köln. Die Kosten für Unterkunft & Verpflegung bei den auswärtigen Terminen sind noch nicht enthalten.

Schnupper­wochenende

1x im Jahr gibt es die Möglichkeit einen Einblick in die Ausbildung Bewusstseinstrainer*in zu bekommen. Für die Teilnahme am Schnupperwochenende musst du entweder einen Achtsamkeitskurs bei Georg oder Joycelen absolviert haben.